Skip to main content

Mitarbeiter*in Veranstaltungsorgansiation (Elternzeitvertretung)

15. Feb. 2018

Die Kultur Ruhr GmbH ist Trägerin der Ruhrtriennale, der Urbane Künste Ruhr, des ChorWerk Ruhr und der Tanzlandschaft Ruhr. Gesellschafter sind das Land Nordrhein-Westfalen und der Regionalverband Ruhr. Die Ruhrtriennale ist ein international renommiertes, spartenübergreifendes Kunstfestival, das jedes Jahr in den industriekulturellen Spielorten des Ruhrgebiets Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Installationen und Konzerte produziert und präsentiert. Urbane Künste Ruhr initiiert, entwickelt und koordiniert in Zusammenarbeit mit den Kultureinrichtungen und –netzwerken der Region Produktionen im öffentlichen Raum.

Wir suchen ab dem 15. April 2018 für die Abteilung Vorderhaus eine*n Mitarbeiter*in in Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden) zunächst bis zum 31. Dezember 2018.

Aufgabengebiet:
• Konzipieren, Planen und Durchführen von Veranstaltungen bzgl. der Publikumsströme
• Selbstständige bzw. eigenverantwortliche Organisation und Koordination des Festivalteams zur Publikumsbetreuung (Erstellen Dienstplanung, Einsatzlisten auf Grundlage der SBauVO)
• Einweisung und Betreuung von Einsatzteams an den jeweiligen Spielstätten
• Koordination und Betreuung übergreifender Themen der Veranstaltungsorganisation (Reinigung, Materialtransport, Sanitätsdienst)
• Abstimmungsprozesse mit anderen Fachabteilungen
• Installation von Publikumsleitsystemen mittels Beschilderung an den Spielorten
• Vorderhaus- Abenddienstleitung (§43 Abs. 4 SBauVO)

Anforderungen:
• Mind. abgeschlossene Berufsausbildung zum / zur Veranstaltungskaufmann/-frau bzw. vergleichbare Ausbildung
• Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Veranstaltungsorganisation und Durchführung sowie der eigenständigen Betreuung von Veranstaltungen
• Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Empathie und Freude im Umgang mit Menschen
• Teamfähigkeit; offenes, freundliches und serviceorientiertes Auftreten
• Belastbarkeit (auch körperlich) und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft; Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, insbesondere innerhalb der Spielzeit (Aug.– Ende Sep.) auch an Wochenenden und Feiertagen
• Führerschein Klasse B

Tickets